Radstatt
03.06.2017

Am Pfingstsamstag, 03. Juni, fand die Bittprozession zur Radstattkapelle Oberwang statt.

 

Am frühen Nachmittag trafen sich die Pilgerer beim „Mitterbauern“, um von dort über den Kreuzweg am Rücken des Mondseeberges hinauf bis zur Radstattkapelle zu wandern. Dabei wurden sie von ein paar Musikern der TMK Oberwang begleitet, welche die Prozession mit andächtigen Marienliedern umrahmten. Natürlich durfte oben angekommen eine kleine Getränkestärkung nicht fehlen, damit sodann der Rückmarsch umso leichter ging.

Fotos