Musikergedenkmesse
05.05.2013

Am 5. Mai gestalteten wir die Gedenkmesse für unsere verstorbenen Musikkameraden, welche von Kaplan Rafal Czajkowski abgehalten wurde. Vor der heiligen Messe marschierten wir vom Pfarrhof mit unseren altgedienten Musikkameraden zur Kirche, welche wir mit den Stücken aus der Feuerwerksmusik und der Schubert-Messe sowie dem Locus Iste und dem Largo feierlich umrahmten. Natürlich waren auch unsere Schlagzeuger Christian und Fabian als Ministranten und unsere Marketenderinnen Julia, Carina und Silvia als Lektoren tätig. Zum Schluss der heiligen Eucharistiefeier ertönte noch das Großer Gott wir loben dich, bei welchem die Bevölkerung mitsang. Nach der Messe spielten wir vor der Kirche noch ein kurzes Standkonzert bei welchem unserer „Nummer 1“, Heinrich Mayrhofer, ein Geburtstagsmarsch gewidmet wurde. Anschließend fuhren wir zum Gasthaus Hofinger, wo die altgedienten Kameraden und wir Musikanten uns noch bei einem Frühschoppen gemütlich zusammensetzten.

Fotos