Frühschoppen in Morzg
05.07.2015

Nach einer 2-jährigen Pause lud uns die Pfarrgemeinde Morzg - am Rande der Stadt Salzburg - wieder zum traditionellen Dorffest am 5. Juli ein. Den festlichen Gottesdienst umrahmten der Chor der Pfarrgemeinde und wir musikalisch. Anschließend ging es mit dem Frühschoppenkonzert weiter. Es war nicht nur österreichische und böhmische Blasmusik, sondern auch Stücke wie „Eye of the Tiger“ und „Boogie Down“ zu hören. Durch den Frühschoppen führte – wie auch schon in den letzten Jahren – ORF Radiomoderator Fritz Schwärtz und brachte auch er wieder gute Laune mit viel „Witz und Schmäh“ mit. Nach rund drei Stunden mit vollem Frühschoppenprogramm, einer charmanten Moderation und erfolgreicher Versteigerung einer Patenschaft für die Heiligenstatuen von Morzg, spielten wir zu guter Letzt den Tiroler Adler. Vor der baldigen Heimreise mit dem Bus hatten wir uns noch eine köstliche Stärkung vom Grill und das ein oder andere Eis redlich verdient.

Fotos