Konzertwertung
16.04.2016

Im Jahr 2016 nahmen wir, die TMK Oberwang, nach einem Jahr Pause wieder an der Frühjahrskonzertwertung teil. So traf man sich am Samstag, den 16. April, zeitig am Nachmittag im Proberaum, um anschließend nach einer kurzen Einspielprobe in Fahrgemeinschaften nach Lenzing aufzubrechen. Dort stellten wir uns sodann um 16:30 Uhr den Wertungsrichtern und trugen den „Rivera-Marsch“ arrangiert von F. Bummerl, das Pflichtstück „Celebration“ von Siegmund Andraschek sowie das Freiwahlstück „Fanfare for Freedom“ von Graham Lloyd vor.

Nach der Beratschlagung der Jury und unter den strengen Bewertungskriterien wie Stimmung und Intonation, Tempo und Agogik, musikalischer Ausdruck und künstlerischer Gesamteindruck usw. wurde uns die Gesamtpunktezahl von 139,7 Punkten von den Wertungsrichtern mitgeteilt und freuten wir uns über die hervorragende Leistung in der Wertungsstufe C.

Im Anschluss daran wurde noch im Gasthof Kulm (beim Garderer) ein köstliches Essen genossen und der Erfolg gefeiert.

Fotos