Frühlingskonzert
16. und 17.03.2012

Der musikalische Höhepunkt im Vereinsjahr: das FRÜHLINGSKONZERT

Auch heuer – drei Wochen vor Ostern, am 16. und 17. März 2012 – konnten wieder zahlreiche Besucher den musikalischen Klängen der Trachtenmusikkapelle Oberwang beim alljährlichen Frühlingskonzert im Turnsaal der VS Oberwang lauschen.

Unser Kapellmeister Engelbert Lettner, der heuer bereits zum 15. Mal den Taktstock beim Frühlingskonzert schwang, hat für uns alle wieder ein breit gefächertes Programm zusammengestellt.

Bevor wir allerdings näher darauf eingehen, möchten wir diesen – wie bereits erwähnt – musikalischen Höhepunkt heuer auch einmal von einer etwas anderen Seite betrachten.

ein kurzer Blick hinter die Kulissen…

Angefangen hat es heuer im Jänner nach der Glöckljause… da weiß man dann als Musiker schon ganz genau: jetzt ist es soweit, jetzt fangen die Proben für das Frühlingskonzert an.

Nach einigen Gesamt- und Registerproben war es dann auch soweit:

Freitag, 16. bzw. Samstag, 17. März 2012 - 19:15 Uhr Probelokal der Trachtenmusikkapelle Oberwang

Zuerst mal Mappe mit Noten auf die Bühne bringen und am besten auch gleich was zum Trinken mitnehmen – ist ja auf der Bühne ziemlich heiß mit all den Scheinwerfern rundherum…

Instrument auspacken, einspielen und sich auf den Konzertabend einstimmen.

Ein ganz besonderes Gefühl ist das – aber das kann man so generell nicht beschreiben –eine gewisse Spannung ist aber wohl für jeden dabei ;)

Für unsere fünf Jungmusiker (Anna Soriat (Querflöte) Magdalena Leitner (Klarinette), Sigrid Feusthuber (Klarinette), Martin Hofauer (Trompete) und Stefan Hofauer (Tenorhorn)) war es ja auch das erste Frühlingskonzert überhaupt.

Ein bisschen nervös war ich schon. Bis zum ersten Stück, dann hat’s schon gepasst.“

Aber auch Jakob Knoblechner und Heinrich Mayrhofer, die bereits 43! Jahre bei der Trachtenmusikkapelle Oberwang aktiv dabei sind, haben uns versichert: das Frühlingskonzert ist und bleibt etwas ganz besonderes.

"Sicher, das Frühlingskonzert ist der Höhepunkt… dafür probt man ja schließlich auch das ganze Jahr."

 

 

 

 

Heinrich Mayrhofer (im Bild rechts) wurde heuer das Verdienstkreuz in Silber verliehen.

Freitag, 16. bzw. Samstag, 17. März 2012 - 19:55 Aufstellung

Gleich ist es soweit… wer auf der Bühne am weitesten hinten sitzt stellt sich ganz vorne zum „Einmarsch“ in den Turnsaal auf. Applaus wird hörbar…auch für die Klarinetten und Querflöten am Ende der Reihe… ein unverkennbares Signal, dass es jetzt los geht

 

 

Frühlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Oberwang 2012

Eröffnet wurden die beiden Konzertabende mit der Fanfare Hayabusa von Satoshi Yagisawa. Im Anschluss folgte die Ouvertüre Procession of Nobles from „Mlada“ sowie Divertimento Veneziano, das wir auch heuer bei der Konzertwertung in Lenzing spielen werden.

Im vorletztes Stück des ersten Teiles zeigte unser Tenorist Johann Leitner mit seinem Solo beim Egerländer Tenorhorn Rag – einem Mix aus Ragtime, Swing und Polka – sein Können.

 

 

Der zweite Konzertteil wurde dann vorwiegend von „modernen“ bzw. „beswingten“ Stücken wie Jazz Waltz No.1, Y.M.C.A, oder Last Call dominiert, was eine wahre Herausforderung für unsere Trompeter darstellte.

Auch heuer hat uns Romana Schindlauer wieder durchs Programm geführt und uns zu den teilweise bekannten – oder auch nicht so bekannten Stücken– die Handlung dazu geschildert. Wir möchten ihr dafür auch auf diesem Weg nochmals recht herzlich danken.

Zum Abschluss des Frühlingskonzertes – quasi als zweite Zugabe – durften wir heuer unsere Konzertbesucher überraschen. Für manche Konzertbesucher eine Überraschung im wahrsten Sinne des Wortes…

Eine kurze Erklärung: Wenn man schon ein paar Mal bei uns am Frühlingskonzert war weiß man schon was als zweite Zugabe gespielt wird. Das ist so sicher wie das Amen im Gebet, dass da „Alte Kameraden“ von Carl Teike kommt… bzw. war es das… bis heuer…

Zum Abschluss folgte also, nicht wie erwartet Alte Kameraden, sondern der oö. Hausmarsch, der Hessenmarsch… und dann…

…Applaus

Applaus ist das Beste!

Dafür möchten wir uns bei allen bedanken, die der Einladung zu unserem Frühlingskonzert gefolgt sind und uns so zahlreichen Applaus gespendet haben.

…Ausklang

Nicht zu vergessen: Zum Frühlingskonzert gehört dann natürlich auch noch das anschließende gemeinsame Feiern

Fotos