Feuerwehrfest FF Oberwang
08.06.2013

Anlässlich des neu gebauten „Zeughauses“ in Grossenschwandt, fand ein 2-Tages-Fest am 8. und 9. Juni statt. Da am Samstag die Segnung des Feuerwehrhauses war, durften wir diese musikalisch umrahmen. Um ca. 18:30 Uhr trafen sich alle Vereine des Ortes sowie die freiwilligen Feuerwehren der Umgebung im Ortsteil Grossenschwandt, sodann wurde vom Festzelt, welches am Platz des vorherigen Zeughauses stand, zum neu gebauten Feuerwehrhaus marschiert. Dort segnete unser Kaplan Rafal Czajkowski das neue Gebäude. Die Segnung umrahmten wir mit dem ersten Satz der Königsintrade und Stücken aus der Europa-Messe. Anschließend wurden Festansprachen von Kommandant Johann Innerlohninger sowie von den Ehrengästen gehalten. Den Festakt beschlossen wir sodann mit 3 Strophen Hoamatland. Danach marschierten wir wieder zum Festzelt wo wir vor der Ehrentribüne defilierten. Unterhalten wurden wir im Festzelt von den Alpen Vagabunden, bei welcher Musik es sich noch lange aushalten ließ.

Am Sonntag umrahmte die „kleine Partie“ unserer Musikkapelle abwechselnd mit den „d‘Weinbergschnecken“ den Frühschoppen, bei welchem es nicht nur ein Oldtimer-Treffen gab, sondern auch Tandemsprünge (über der Grossenschwandt) abgehalten wurden.

 

Fotos