Dorffest
28. und 29.07.2018

Heuer fand unser Dorffest wie immer am letzten Juli-Wochenende bei wunderschönem, sommerlichem Wetter statt.

Die Tage vor dem Fest wurden für zahlreiche Arbeiten rund um den Zeltaufbau genützt und selbstverständlich mit einer leckeren Leberkäs-Jause belohnt.

Am Samstag, 28. Juli unterhielten im Festzelt die Musikkapelle St. Georgen im Attergau und im Anschluss die Steff’n Hansl Böhmische. Den Frühschoppen am Sonntag gestaltete die Trachtenmusikkapelle Zell am Moos. Während der Mittagspause der Zeller Musikantinnen und Musikanten zeigte unser Jugendorchester ihr Können.

Wie jedes Jahr gab es heuer neben Bar, Weißbierbar, Weinbar und Kaffee- und Kuchenbar mit frischen, selbstgebackenen Kuchen auch wieder eine Schießbude sowie eine Hüpfburg und Kutschenfahrten. Für das leibliche Wohl sorgte unsere Küchenmannschaft mit leckeren Hendln und Grillwüsteln, Bratwürsteln und vielem mehr.

Der Montag wurde dann gleich wieder genutzt, um mit den Abbauarbeiten zu beginnen. Und wie es bei uns so der Brauch ist, gab es selbstverständlich auch am Montag eine gschmackige Leberkäse-Jause.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei Familie Mayerhofer (Stieglbauer) für die Benutzung ihres Grundstücks bedanken. Ein weiterer Dank gilt allen Musikerinnen und Musiker für das Arbeiten am Fest sowie den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, die das Dorffest wieder zu einem gelungenem Fest gemacht haben.

Fotos