Ausflug
03.09.2016

Als Ausflugsziel für dieses Jahr wählten wir die Landeshauptstadt Linz. Bei strahlendem Sonnenschein und ca. 70 Personen „On Board“ starteten wir am Samstag den 3. September in der Früh pünktlich mit dem Bus in Richtung Osten. In Linz angekommen machten wir noch kurz Rast, um unsere 1-ser Jause (Knacker mit Semmerl) zu verspeisen. Sodann ging es gleich los mit der 1. Führung in der Voestalpine, wo uns die Stahl- bzw. Eisenerzeugung näher gebracht wurde. Natürlich durften wir auch die Arbeiten am Hochofen live miterleben. Zu Mittag stärkten wir uns im Klosterhof-Linz bei einem wunderschönen Ambiente. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Altstadt ging es sodann gleich weiter mit einer Besichtigung des Musiktheaters in Linz. Nach der Aufteilung in drei Gruppen wurde uns das Musiktheater auch hinter den Kulissen präsentiert sowie die Welt des Muszierens in einem großen Orchesters, des Schauspiels und Gesanges näher gebracht. Bevor wir am Abend den Aufbruch in die Heimat antraten, machten wir noch eine Pause beim Hackl-Hof in Aurach am Hongar, wo uns schon eine leckere Bretteljause erwartete. Natürlich wurde an diesem wunderschönen Tag miteinander gelacht, gesungen und gefeiert.

Fotos