Wallfahrt nach Altoetting
21.09.2013

Das erste Mal durften wir am 21. September die Pilger aus dem Mondseeland bei ihrem letzten Teilstück des Weges im Ort Altötting in die Wallfahrtskirche begleiten. Bereits am Donnerstag pilgerten viele Fußwallfahrter von Mondsee beginnend die ca. 86 km lange Wegstrecke bis nach Altötting. In der Wahlfahrtskirche gestalteten wir sodann musikalisch die hl. Messe, welche von Kaplan Mag. Krzysztof Mielnik abgehalten wurde. Anschließend spielten wir danach noch ein kurzes Standkonzert und fuhren sodann mit dem Bus wieder in Richtung Heimat. Zum Abschluss wurde beim „Gaderer“ noch ein leckeres Wiener Schnitzel verspeist.

Fotos